Arbeiten, ohne dass es sich nach Arbeit anfühlt – das ist tatsächlich möglich! Vor Jahren habe ich mein Herzensthema Yoga erfolgreich zu meinem Beruf gemacht. Seither darf ich mich beruflich mit erfüllenden Themen und Menschen beschäftigen und gehe ganz in meinem Herzensbusiness auf. Hier verrate ich dir, wie dir das auch gelingen kann.

Wenn ich mich zurückerinnere, dann ist mir der Schritt in die Selbstständigkeit nicht leicht gefallen. Es erfordert Mut und Zuversicht, eine sichere Anstellung aufzugeben, um den Sprung ins Ungewisse zu wagen. Tausend Fragen und Zweifel tauchen auf und sorgen für Unsicherheit: Auf was lasse ich mich da eigentlich ein? Wie fange ich an? Und kann ich mit meinem Herzensbusiness überhaupt Geld verdienen?

Erste Schritte zu deinem Herzensbusiness

Gerade der Anfang ist oft schwer. Vielleicht ist dein Herzensthema bisher nur ein Hobby für dich oder eine kleine Nebentätigkeit. Oder du suchst deinen Herzensweg noch und musst dich erstmal grundsätzlich orientieren. So oder so stehen zu Beginn einige zentrale Entscheidungen an – inhaltlich und organisatorisch.

Aus Unsicherheit bleiben viele auf ihrem Herzensweg schon an dieser Stelle stecken. Und das ist wirklich unheimlich schade. Während meiner Selbstständigkeit habe ich so viele wundervolle Frauen kennengelernt, die mit ihren Themen inspirieren und begeistern. Falls du allein nicht ins Tun kommst, suche dir Unterstützung und lass dich auf deinem Weg begleiten. Du wirst sehen, so werden dir die ersten Schritte viel leichter fallen.

Mit weiblicher Kraft und Intuition

Gemeinsam mit Isabel Ihm von ihmotion arbeite ich seit Jahren daran, mehr Frauen in ihrer weiblichen Kraft zu stärken, um Klarheit für sich und ihren Herzensweg zu finden. Seither haben wir viele Frauen rund um ihre Selbstständigkeit begleiten dürfen.

Aus dieser Tätigkeit sind nun insgesamt acht Business Kurse entstanden, die dich Schritt für Schritt auf deinem Weg hin zum Herzensbusiness an die Hand nehmen. Dabei haben wir mit Absicht alle Kurse als E-Learning-Format aufgebaut, damit du sofort von zuhause aus starten kannst, ohne dich an einen starren Lernplan halten zu müssen.

„Business GO“ Kurse für deinen Start

Mit den vier „Business GO“ Kursen legst du den Grundstein für deine erfolgreiche Selbstständigkeit. Die Kurse wenden sich an alle, die noch ganz am Anfang stehen und nach dem richtigen „GO“ für ihr Business oder einen roten Faden für ihre Angebote suchen.

Anhand der Video-Tutorials und Worksheets erarbeitest du dir deine Basics, ausgehend von deinem Warum über das richtige Mindset bis hin zu deiner Positionierung und deinem authentischen Marketing.

Stefanie Weyrauch & Isabel Ihm

Auf die nächste Stufe mit „Business FLOW“

Solltest du bereits erfolgreich in deinem Business arbeiten, dann bringen dich die „Business FLOW“ Kurse auf die nächste Stufe. Darin zeigen wir dir, wie du Kunden mit System gewinnst und gleichzeitig die digitalen Möglichkeiten für Marketing und Vertrieb nutzt.

Du erfährst alles zum Thema Lead Magnet, der Erstellung und Vermarktung von Online-Programmen und -Kursen, dem Verkaufen mit Herz und dem Thema Funnel-Aufbau und Newsletter. Dabei erklären wir dir genau, was du für die Umsetzung benötigst.

Einzelcoaching, Mastermind und mehr

Vielleicht wünschst du dir aber auch eine 1:1 Situation, um rund um dein Herzensbusiness noch mehr ins Detail gehen zu können? Dann buche dir gerne ein Einzelcoaching mit mir, werde Teil unserer Online-Mastermind-Gruppe oder sei bei unserem Programm „Liebe dich ins Leben“ dabei. Erfahrungsberichte von anderen Teilnehmerinnen unserer Angebote findest du in dieser Playlist auf YouTube. Oder erfahre mehr in einem persönlichen Telefonat mit mir, dass du über diesen Telefonkalender vereinbaren kannst.

Erzähle mir auch gerne in einem Kommentar, ob du deinen Herzensweg schon gefunden hast und ihn auch beruflich gehst.

Ich freue mich auf deine Geschichte!

Namasté,
deine Stefanie

Weitere Themen:

Einen Kommentar hinterlassen